Prinz Gabi I.

Gabriele Hannemann

Ich wurde am 02.07.1964 in Köln-Kalk geboren. Aufgewachsen in Köln-Ostheim, bin auch da zur Schule gegangen und diese mit dem Abschluß der mittleren Reife verlassen. Meine Ausbildung habe ich dann, wie kann es anders sein, in Köln-Kalk gemacht und zwar in einer Kinderarztpraxis, in der ich bis Nov. 1998 geblieben bin.
Mit meinem damaligen Mann, auch ein gebürtiger Kölner, war ich 22 Jahre verheiratet. Unsere gemeinsame Tochter Stefanie, auf die ich sehr stolz bin, wurde 1992 natürlich auch in Köln-Kalk geboren. 1991 zogen wir bedingt durch meine Großeltern in das wunderschöne Dansweiler.
Von Kind an war ich immer im Karneval dabei. Mein größter Traum war, einmal in einem Dreigestirn zu sein. Diesen habe ich mir jetzt erfüllt! Ich freue mich, der Prinz im ersten Damen-Dreigestirn von Dansweiler zu sein. Mit meinen beiden Mädels werde ich sicher eine tolle Session 2016/2017 haben!
Dreimol Donswieler Alaaf!
Euer Prinz Gabi I.


Bauer Steffi

Stefanie Hannemann

Als echtes kölsches Mädchen bin ich am 21. Juli 1992 in Köln-Kalk geboren. Großgeworden bin ich aber im schönen Dansweiler, wo ich ich den katholischen Kindergarten und die Wolfhelmschule besuchte. Anschließend bin ich auf die Realschule in Brauweiler gegangen, die ich mit der mittleren Reife beendet habe. Auf Grund meiner Qualifikation zur Sekundarstufe II. war ich auf dem Berufskolleg in Horrem und habe mein Fachabitur als IT-Assistentin abgeschlossen.
Meine Ausbildung zur IT-Elektronikerin habe ich im August 2012 begonnen und sie mit einem guten Abschluss im Januar 2016 fertig gemacht. Dananach wurde ich von meiner Firma „ScanVest“ übernommen.
Mit meinem Freund habe ich Anfang 2015 das fehlende Puzzleteil in meinem Leben gefunden und bin froh, dass er genauso ein Karnevalsjeck ist, wie ich. Denn von Kind an, bin ich immer im Dansweiler-Zug mitgegangen und freue mich daher riesig als Bauer auf die Session 2016/17 – Wir werden es Rocken!
Dreimol Donswieler Alaaf
Euer Bauer Steffi


Jungfrau Tina

Martina Braun

Am 10. August 1966 bin ich in Köln-Kalk als 2. Kind meiner Eltern Harry und Monika geboren. Aufgewachsen in Köln-Ostheim, wo ich eine wunderschöne Kindheit in einer Familie verbrachte, die jedes Fest gefeiert hat, wie es gefallen ist. In meiner Kinder- und Jugendzeit verbrachte ich viele Wochenende in Dansweiler bei unserer Tante und unseren Onkels auf dem Reiterhof.
Im Jahr 1989 erhielt ich das schönste Geschenk was man sich wünschen kann, ich gebar meinen Sohn Kevin. Damit rückte mein größter Traum, einmal als Funkemariechen auf der Bühne zu stehen in den Hintergrund, denn mein Sohn brauchte meine ganze Aufmerksamkeit.
Heute sind meine Hobbys an erster Stelle mein Hund und natürlich der Karneval. Was ich ja nicht mehr erhofft hatte, einmal auf der Bühne zu stehen, wird in dieser Session wahr, nicht als Funkemariechen, sondern als Jungfrau im 1. Dansweiler
Damen-Dreigestirn.
Ich wünsche Euch und uns „vun janzem Hätze en superjecke Zick“ und rufe mit Euch aus:
Dreimol Donswieler Alaaf!
Eure Jungfrau Tina